Plotz - Deutscher Matjes aus Glückstadt

Henning Plotz - Der Matjes Rebell

Henning Plotz Der Matjes Rebell!

Glückstädter Matjes - So schmeckt Küste!

Matjes ist sozusagen in aller Munde, eines der beliebtesten und bekanntesten Lebensmittel und daher natürlich auch gerne überall, ob in der Gastronomie, dem Einzelhandel oder Discounter, im Angebot zu finden.

Aber genau da fängt das Problem an!

Überall, ganzjährig, stets verfügbar und kostengünstig soll er sein. Wo kommt der ganze „Matjes“ her und was heißt eigendlich „Matjes Art“? Muss er rosa dickfleischig und groß sein und in Öl liegen? Was ist denn überhaupt ein Matjes?

Matjes ist zu Recht eine besondere Delikatesse, ein junger Hering im Frühsommer gefangen, reich an gesundem Omega 3 Fett. Traditionell in Fässern nur unter Zugabe von Salz gereift und sorgfälltig von Hand geputzt. Das ist Glückstädter Tradition, dafür kommen Gäste aus ganz Deutschland zu uns gereist, und ich denke zu Recht. Wir Glückstädter haben uns die Traditon der schonenden, natürlichen Heringsver-arbeitung erhalten. Das sieht man und das schmeckt man. Die landauf und landab als „Edle Matjesfilets“ nordischer Art angepriesenen Heringe sind von dieser Delikatesse meilenweit entfernt, die armen Heringe meines Erachtens zu Unrecht ihres Lebens beraubt worden. In Öl mit Konservierungsmitteln fristen sie, durch künstliche Enzyme gereift und mit Geschmacks- und Farbstoffen versehen, ein betrübliches Dasein in den kalten Plastikschalen der Discounter. Rosa leuchtend und öltriefend kleben sie lieblos zwischen pappigen Brötchenscheiben... als Matjes angepriesen, als künstlich gereifte Heringe jedoch schnell entlarvt, Ihr Magen wird nach dem Verzehr rebellieren!

Ich rebelliere auch, gegen diese Verbraucher irreführenden Be- zeichnungen und stehe für die Tradition, einen echten Matjes herzustellen, mit meinem Namen ein. Ein echter Matjes, klein und zart, mildsalzig und fettglänzend, für den lohnt es zu kämpfen. Seien Sie skeptisch beim Einkauf und lassen Sie sich nicht alles unterjubeln. Auf den folgenden Seiten finden Sie viele Anregungen, Tipps, Rezepte und unseren praktischen Onlineshop.

In diesem Sinne, rebellische Matjesgrüße aus Glückstadt

Ihr Henning Plotz

Lesen mehr über den Glückstädter Matjes und Henning Plotz im neuen Buch "Matjes Rebellion".

Geschichten und Rezepte von gestern, heute und morgen.
Ausführliche Matjeskunde ergänzt durch alltagstaugliche, feine und manchmal höchst überraschende Rezepte, die neugierig machen auf die ungeahnten kulinarischen Möglichkeiten des Matjes.
Neu-/Wiederentdeckung des Matjes als heimisches Traditionsgericht, dessen vielfältiges Genuss- und Geschmackspotential die Kreativität der jungen regionalen Küche immer wieder neu beflügelt. Jeder Matjes ist ein Hering, aber nicht jeder Hering eignet sich für die Veredlung zum Matjes.