Plotz - Deutscher Matjes aus Glückstadt

Matjes Exotisch

Matjes Exotisch

Zubereitung:

Joghurt und Mayonnaise verrühren und mit Salz, Pfefferund Zucker abschmecken. Curry und Kurkuma einrühren. Banane und Mango kleinschneiden und pürieren, anschließend in die Soße geben. Die Soße fruchtig-süß abschmecken, eventuell mit etwas Bananensirup abrunden.
Anrichten
Auf dem Teller einen Soßenspiegel gießen, frische Früchte darauf drapieren und mit jeweils 3 Matjesfilets anrichten.
Beilage
Dazu Bratkartoffeln reichen oder pro Person einen Kartoffelrösti.

Zutaten für 4 Personen

250 gJoghurt (Natur, 3,5 % Fett)
250 gMayonnaise
1 Salz,Pfeffer, Zucker
4 TLCurry-Bananen-Soße
2 TLKurkuma
1 Banana
100 gfrische Mango
evtl. Bananensirup zum süßen Abrunden
12 Matjesfilets (500 - 600g)
frische Früchte zum Garnieren nach Belieben